5.4.22
Karriere

Im Interview mit Tabea: Softwareentwicklerin bei generic.de

Tabea, Softwareentwicklerin bei generic.de

Dein Berufsbild in 3 Worten:

Vielfältig, motivierend, herausfordernd

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Da ich schon im Projekt mit generic.de Kolleg:innen gearbeitet habe, hatte ich einen tiefen Einblick in deren Arbeitsweise und die hat mir gefallen. Sie ist zielgerichtet und am Scrum-Prozess orientiert. Die Motivation, sauberen Code zu schreiben, ist bei uns sehr groß. Dazu kommt noch der persönliche Grund, dass ich studierte Bauingenieurin bin, die schon nach dem Abschluss den Quereinstieg in die Softwareentwicklung ins Auge gefasst hatte. Entwickeln und Programmieren macht im richtigen Umfeld einfach Spaß.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Inzwischen habe ich einen Sohn und arbeite deshalb in Teilzeit. Dadurch sieht mein Arbeitstag etwas anders aus als in der Zeit, in der ich noch in Vollzeit gearbeitet habe. Er beginnt mit dem 10-minütigem Daily, indem ich mit meinem Team bespreche, an was wir gerade arbeiten und wie wir für diesen Tag unsere Arbeit am besten aufteilen. Meine Kolleg:innen haben über zwei Wochen verteilt alle Termine, die für einem Scrum-Prozess vorgesehen sind. Da ich immer vormittags arbeite und meine Arbeitszeit gut nutzen will, bin ich entweder bei einem dieser Termine dabei, z.B. die Retrospektive, oder meine Kolleg:innen bringen mich im Daily auf den neusten Stand. Generell sind wir in einem sehr engen Austausch und man weiß, wer an was gerade arbeitet. Das hat den Vorteil, dass wir zu jeder Zeit die Aufgaben der Kolleg:innen übernehmen können, sollte jemand plötzlich ausfallen. Die Besonderheit der Teilzeitarbeit ist, dass ich jeden Mittag eine Art Übergabe meiner Aufgaben mache. Sollte die Zeit also mal drängen, kann mein Team dadurch jederzeit dort weitermachen, wo ich aufgehört habe.

Das Coding Dojo hat mir Spaß gemacht und mich darin bestätigt, dass wir im Projekt genauso arbeiten, wie es im Coding Dojo vorgelebt wird.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Scrum macht das Arbeiten fokussiert und zielgerichtet, wodurch ich meine Aufgaben effektiv erledigen kann. Mein Team und ich haben die große Verantwortung, eine gut strukturierte Software mit sauberem Code zu entwickeln. Mit Pair-Programming und Code Reviews ermöglichen wir unseren Anspruch auf nachhaltigen und hochwertigen Code. Außerdem sind die Themen in unserem Projekt sehr spannend. Wir entwickeln ein enormes Domänenwissen über u.a. bauphysikalische Grundlagen, Nachweisverfahren im Bauwesen und können uns in Verlegealgorythmen verwirklichen.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Das Abstraktionsvermögen, die Kommunikationsfähigkeit, sich technologisch up-to-date halten. Diese Herausforderungen sind es aber auch, die den Job ziemlich abwechslungsreich machen. Ich finde es daher umso wichtiger, den Fokus auf das „wie“ und nicht nur auf das „was“ zu richten.

Was macht Dein Team aus?

Bei uns im Team kann jeder seine Ideen und Vorstellungen einbringen. Wir sind sehr offen gegenüber Kritik und Vorschlägen, tauschen uns häufig aus und fokussieren uns dabei auf ein gemeinsames Ziel. Wir sind ein gut eingespieltes Team, auch weil meine Kolleg:innen immer ein offenes Ohr für mich haben, sei es beruflich oder privat.

Warum passt die generic.de zu Dir?

Bei der generic.de haben wir flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten. Ein großes Plus ist das eigenverantwortliche Arbeiten: Wir haben viel Freiheiten in der Gestaltung der Software und im Umgang mit den Kunden und damit eine hohe Verantwortung im Team.  

Was ich in punkto Weiterbildung besonders gut finde, ist das jährlich angebotene Weiterbildungsbudget, das ich frei verwenden darf. Für mich ist das eine super Möglichkeit, mich intern über die „academy“ oder extern weiterzubilden.

Wir haben viel Freiheiten in der Gestaltung der Software und im Umgang mit den Kunden und damit eine hohe Verantwortung im Team.

Was motiviert Dich am meisten in Deinem Job?

Ganz klar: Eine tolle Software zu entwickeln, die qualitativ hochwertig ist und eine hohe Bedienbarkeit aufweist.

Dein Tipp: Welche Eigenschaften sollte man als Softwareentwickler (m/w/d) bei generic.de mitbringen?

Offenheit, Kompromissbereitschaft, Teamfähigkeit


Das klingt nach einem Job wie für Dich gemacht?

No items found.
Wie können wir Sie beraten?
Telefon
Online Beratung
Kontaktanfrage
Telefon
Wir freuen uns auf Ihren Anfruf
+49 (0) 721-619096-0
+49 (0) 721-619096-19
Für Sie erreichbar von
Mo bis Fr 8-16 Uhr
Online Beratung
Buchen Sie online einen für Sie passenden Termin
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht
Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir ver­ar­beiten und wie lange wir diese speichern, findest du weiter­führende Infor­mationen in unserer Daten­schutz­erklärung.
Vielen Dank! Ihre Kontaktanfrage wurde von uns empfangen!
Oh nein! Irgendwas ist schiefgelaufen. Probieren Sie es bitte noch einmal!
Kontakt